Aktionen 2014/15

Hinweis:

Die Fotos zu den Aktionen sind nur im jeweilig aktuellen Schuljahr zu sehen. Aus zurückliegenden Schuljahren müssen die Fotos aus datenschutzrechtlichen Gründen leider herausgenommen werden. 

 

Zu Besuch am RWG - Das NaWigator-Quiz

Gegen Ende der dritten Jahrgangsstufe erwartete die Kinder der 3a ein spannender Vormittag am Richard-Wagner-Gymnasium. Es begann mit einem Quiz, welches die Schülerinnen und Schüler zum Denken, Knobeln, Bauen und Diskutieren anregte. Im Anschluss daran konnten sie im Physikraum noch Experimente machen. Besonders beliebt war das Bauen eines Katapults für Gummibärchen.

 

 

Schulhausinterne Schachmeisterschaft 


Die Schulschachmeisterschaft der Luitpoldschule gewann im Schuljahr 2014/15 erneut Justus Klaukien!
Bei der Siegerehrung überreichte ihm Schachlehrer Jürgen Delitzsch den Meisterpokal.
Beim Spielmodus "Jeder gegen Jeden" gewann Justus alle 5 Partien und damit das Turnier Verlustpunkt frei.
Über seinen Vizemeistertitel freute sich Enrico Fredrich mit 4 Punkten vor dem Drittplatzierten Sebastian Lich, der
zwei Punkte erreichte.
Auf den Plätzen folgten Christian Baulin, Franziska Kliner als bestes Mädchen und Alper Sahan.

Allen beteiligten Schülern machte das Turnier sehr viel Spaß.

 
 

Sportfest 2015 

Am 13. Juli fand unser diesjähriges Sportfest statt. Dazu versammelten sich alle Kinder der Luitpoldschule am BTS-Platz. Neben den Wurf-, Lauf- und Weitsprungstationen konnten sich die Schülerinnen und Schüler an verschiedensten sportlichen Stationen austoben. Vom Sackhüfen über Tauziehen bis hin zum Beachvolleyball war alles möglich.

Das Sportfest machte den Kindern viel Spaß. Ihre Leistungen wurden dann mit entsprechenden Urkunden gewürdigt.

Herzlichen Dank an Frau Fulger-Büchner für die hervorragende Organisation des Sportfestes und danke an alle Eltern, die tatkräftig mitwirkten. 

 

 

Schnupper-Hockey-Tag  

Dass Hockey eine tolle Sportart ist, bei der Teamgeist, Spaß, Fairness und Gemeinschaftssinn im Vordergrund stehen, konnten etliche unserer Klassen Ende Februar erleben.

Ein Trainerteam der Bayreuther Turnerschaft ermöglichte es den Kindern, den Hockeysport hautnah kennenzulernen.

Die Kinder hatten dabei großen Spaß und waren mit vollem Eifer dabei.

Wir danken der Bayreuther Turnerschaft für diesen tollen Tag! 


 

HipHop-Vorführung  

Ende Februar 2015 zeigte unsere Arbeitsgemeinschaft HipHop ihr Können. Sehr beeindruckend führten die jungen Tänzerinnen und Tänzer ihre einstudierten Choreographien zu aktuellen Hits vor.

Das habt ihr klasse gemacht!

Wir danken an dieser Stelle sowohl der Tanzlehrerin Frau Butry (Tanzschule Claudia Schmidt) als auch dem Kinderschutzbund, der den Luitpoldschulkindern diese tolle AG möglich machte.


 

Mathematik zum Anfassen  

Wie spannend Mathematik sein kann, konnten die beiden vierten Klassen des Haupthauses Anfang Februar 2015 hautnah erleben.

Herr Böhner vom Richard-Wagner-Gymnasium war mit seinen Schülerinnen und Schülern eines P-Seminars zur Luitpoldschule gekommen. Mit im Gepäck hatten sie viele Anschauungsmaterialien, die zum Teil selbst hergestellt worden sind.

Unter Anleitung der Gymnasiasten konnten sich unsere Viertklässer verschiedensten mathematischen Stationen widmen, was den Kindern sichtlich Spaß machte.

Wir bedanken uns ganz herzlich für dieses tolle Angebot. 


 

speed4 

Das Bewegungsprojekt speed4 machte dieses Jahr auch an der Luitpoldschule halt.

Nahezu alle Kinder konnten sich in einem motivierenden Parcours hinsichtlich ihrer Reaktionszeit, ihrer Wendigkeit und ihrer Sprint- und Slalomzeit miteinander messen.

Im großen Finale im Rotmaincenter gelang es dann einer Erstklässerin der Luitpoldschule, von allen Erstklässern den ersten Platz mit der schnellsten Zeit zu belegen.

Wir gratulieren dir herzlich zu dieser tollen Leistung, Julia!

 

 

Skipping Hearts Workshop

"Seilspringen macht Schule" lautet das Motto des Präventionsprojekts Skipping Hearts der Deutschen Herzstiftung. Durch das Seilspringen sollen die Schüler zu mehr Bewegung motiviert werden. 

Dieses Jahr durfte die Klasse 3a an diesem Workshop teilnehmen, der von Herrn Thomas Klein geleitet wurde. Zwei Stunden lang konnten die Schülerinnen und Schüler fleißig trainieren und verschiedenste Sprünge ausprobieren. In der dritten Stunde führten sie dann ihr erworbenes Können anderen Kindern und Lehrern vor.  Im Anschluss daran durften alle Zuschauer selbst zum Seil greifen.

Die Klasse 3a machte bei dieser Aktion begeistert mit und hatte sehr viel Spaß.

Wir bedanken uns herzlich für die tolle Aktion!

 

 

 

Spendenübergabe an die Kinderklinik

Im Rahmen des Schulfestes 2014 veranstaltete die Klasse 2b einen Flohmarkt. Die Kinder boten eine Vielzahl von Büchern, Spielwaren und Kleidungsstücken an. Der erzielte Erlös wurde nach gemeinsamer Entscheidung der Kinderklinik Bayreuth zur Verfügung gestellt.


 

 

Vorlesetag

Am 21.11.2014 organisierte unsere Lesebeauftragte Frau Heinrich wieder einen gelungenen Vorlesetag.

Ehemalige Kolleginnen und Kollegen sowie Lesepaten stellten sich als Vorleser für die Klassen zur Verfügung und hatten viele tolle Ideen, den Kindern den Lesevortrag so anschaulich und spannend wie möglich zu gestalten. Sogar ein Besuch auf dem Dachboden der Schule gehörte für einige Klassen dazu!

Vielen Dank an alle Vorleserinnen und Vorleser, die den Kindern Ihre Zeit geschenkt haben!


 

 

Oberfränkische Mathematikmeisterschaft - 2. Runde 

Am 12.11.14 fand an der Grundschule Mistelgau/Glashütten die zweite Runde der Oberfränkischen Mathematikmeisterschaft statt, beide Teilnehmer bewiesen auch da ihre guten Knobelfähigkeiten. 

Philipp Exner, der mit der höchsten Punktzahl des Nachmittags der strahlende Sieger war, durfte dann den Wanderpokal in Empfang nehmen. Toll gemacht, Philipp!

Nun drücken wir ihm für die nächste Runde in Bamberg ganz fest die Daumen! 


 

Malwettbewerb

Im Schuljahr 2013/2014 veranstaltete die VR-Bank einen Malwettbewerb mit dem Thema "Mein Lieblingstier". Wir freuen uns sehr, dass auch eine Schülerin der Luitpoldschule, nämlich Naemi-Grace, zu den glücklichen Gewinnern gehört. Neben etlichen Spielen konnte sie auch 500 Euro für die Klassenkasse entgegennehmen.

Zu diesem tollen Gewinn gratulieren wir Naemi-Grace ganz herzlich.

 

 

Apfeltag

Auch in diesem Jahr fand am Tag vor den Herbstferien ein Projekttag statt.

Dieses Mal beschäftigten sich alle Klassen mit dem Thema "Apfel". Die Kinder lernten viel rund um das Thema "Apfel", aber auch das praktische Arbeiten sowie das Verkosten von Apfelspeisen stand auf dem Programm.

So wurden beispielsweise Apfelmännchen und Apfelhandpuppen gebastelt, eigener Apfelsaft hergestellt, mit Falläpfeln gedruckt und verschiedene Apfelgerichte zubereitet und natürlich verspeist (hier ein herzlicher Dank an alle Eltern, die so fleißig zu den verschiedensten Apfelbuffets beigetragen haben).

 

 

Oberfränkische Mathematikmeisterschaft - 1. Runde

Am 15.10.14 wurde auf Schulhausebene die erste Runde der Oberfränkischen Mathematikmeisterschaft ausgetragen.

Hier sind unsere beiden Schulsieger zu sehen, die sich in der nächsten Runde mit den Schulsiegern aus Stadt und Landkreis Bayreuth messen dürfen.

Hierzu wünschen wir den beiden Knobelexperten gutes Gelingen!